0%

ZUNA

Germany // Germany


SHARE

Biography


Zuna lebte bis zu seinem 15. Lebensjahr im Libanon und zog danach mit seinen Eltern nach Deutschland. Er stieß 2010 zur frisch gegründeten KMN Gang. Nach ersten gemeinsamen Produktionen konnte er mit seinem Track Fuck the Police im Jahr 2015 erstmals überregional Aufmerksamkeit erlangen. Im selben Jahr erschien auch sein Debütalbum Planet Zuna. Sein musikalischer Stil ist dem Straßenrap zuzuordnen, allerdings bedient er sich auch an Elementen aus Afrobeat und Dancehall. Mit der Single KMN war Zuna im Dezember 2016 erstmals in den deutschen Singlecharts vertreten und im Februar folgte Cazal, eine Kollaboration mit Miami Yacine, das sogar die Top 20 erreichte. Gleichzeitig waren auch andere Mitglieder der KMN-Crew mit Einzeltracks in den Charts vertreten. Nummer 1, war eine Kollaboration mit Azet und Noizy, welches als erste KMN-Produktion die Top 10 der deutschen Singlecharts sowie eine Goldauszeichnung erreichte.

Am 14. April 2017 veröffentlichte er sein Album Mele7, womit Zuna in der ersten Woche auf Platz 2 der deutschen Charts einstieg.

Booking


Agency Midnight-Entertainment

Phone +41 78 717 10 60

Email booking@midnightentertainment.ch

SIDEBAR
Play Cover Track Title
Track Authors